War Gamers

  • Neu

Während des Zweiten Weltkriegs bringen die von Admiral Karl Dönitz befehligten U-Boote der Kriegsmarine Großbritannien an den Rand einer Hungersnot, indem sie unzählige Handelsschiffe im Atlantik versenken. Die Taktik der U-Boote ist ein streng gehütetes Geheimnis, sie schlagen ohne Vorwarnung zu und verschwinden ebenso schnell wieder. Wenn die lebenswichtige transatlantische Schifffahrtsroute abgeschnitten wird und wichtige Lebensmittel, Rohstoffe und andere kriegswichtige Materialien ausbleiben, wird Großbritannien über kurz oder lang gezwungen sein, sich zu ergeben, und die Alliierten werden ihren letzten Außenposten in Westeuropa verlieren. Die Royal Navy muss daher schnellstens einen Weg finden, die U-Boote zu besiegen.

Da die britische Marine, auf Grund der kritischen Kriegslage, keine Männer entbehren kann, wendet sie sich an ein Team junger Frauen des Women’s Royal Naval Service, die sogenannten Wrens. Durch simulierte Kriegsspiele auf einem riesigen Brett entschlüsseln sie nach und nach die Taktik der deutschen U-Boote. Ihnen gelingt damit etwas, was den Männern der Royal Navy zuvor nicht gelang – Wege zu finden, um wirksame Maßnahmen gegen die andauernde Bedrohung durch die deutschen U-Boote zu entwickeln und somit das Blatt des Krieges entscheidend zu wenden.

War Gamers mischt gekonnt Drama-Elemente mit computeranimierten Grafiken und koloriertem Archivmaterial und lässt ehemalige Wrens und renommierte Historiker zu Wort kommen, um die epische und spannende Geschichte der genialen Wrens zu erzählen.